Stier

Der Knecht sagt zum Bauer, das er in die Stadt will um mal richtig wieder Spass zu haben. Der Bauer sagt:
“Ich gehe mit, mit meiner Alten ist eh nichts mehr, aber wenn wir schon in die Stadt fahren, bringen wir noch schnell den Stier beim Metzger vorbei. Gesagt, getan. Der Stier wird aufgeladen und ab in die Stadt. Doch der Knecht hat es so eilig, dass sie zuerst zu einem Bordell fahren. Die Puffmutter hat aber nur ein Problem, Huren sind genügend da, doch es sind keine Zimmer frei. Kein Problem, sie nehmen eine und gehen zum Auto. Eine Stunde vergeht, die zweite vergeht und als nach drei Stunden die Hure mit zerzausen Haaren, verrissenen Kleidern und blauen Flecken zurück ins Bordell geht fragt die Puffmutter was den passiert ist. Da antwortet die Hure:”Die ersten zwei sind ja noch gegangen, aber der mit dem Wickingerhelm hat mich voll fertiggemacht!”

Stier, 3.9 out of 6 based on 33 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/6 (33 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

fünf − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.