Unschuld

Der Pfarrer zu dem jungen Mädchen nach der Beichte:
“Du hast ein großes Unrecht getan – deine Unschuld für zwanzig Mark herzugeben.”

Da flüstert das Mädchen:
“Ich weiß, einen Tag später hätte ich hundert Mark mehr bekommen!”

Unschuld, 3.6 out of 6 based on 18 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/6 (18 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

vierzehn − 10 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.