Farblehre

Eines Tages beschließt ein 10-jähriger Junge einem Mönchsorden beizutreten.

Also macht er sich mit seinem rotem Dreiradler auf den Weg zum Kloster.

Als er am Kloster ankommt, klopft er an und sagt zum Mönch:
“Ich will ein Mönch werden.”

Der Mönch erwiderte, daß der Junge noch zu jung ist.

Darauf sagte der Junge:
“Wenn ich kein Mönch werden darf, verwünsche ich das ganze Kloster. Innerhalb eines halben Jahres werden die Hälfte der Mönche sterben.”

Der Mönch ließ ihn jedoch nicht hinein.

Der Junge machte sich darauf wieder auf den Heimweg.

Nach einem halben Jahr starben plötzlich die Hälfte der Mönche. Daraufhin machte sich der Junge wieder mit seinem roten Dreiradler auf den Weg zum Kloster.

Er klopfte wieder an und sagte:
“Ich will ein Mönch werden.”

Der Mönch erwiderte jedoch wieder, daß der Junge noch immer zu jung ist.

Darauf sagte der Junge:
“Wenn ich kein Mönch werden darf, verwünsche ich das ganze Kloster. Innerhalb eines halben Jahres werden wieder die Hälfte der Mönche sterben.”

Der Mönch ließ ihn jedoch noch immer nicht hinein.

Der Junge machte sich darauf wieder auf den Heimweg. Nach einem halben Jahr starben plötzlich die Hälfte der Mönche.

Das ging solange bis nur noch ein Mönch lebte. So fuhr der Junge wieder mit seinem roten Dreiradler zum Kloster und klopfte wieder an:

“Es sind nun schon alle anderen Mönche gestorben, wenn ich jetzt noch immer nicht beitreten darf verwünsche ich auch Sie!”

Der Mönch wurde wütend und wollte den Jungen fangen.

Daraufhin setzte sich der Junge auf seinen roten Dreiradler und fuhr davon.

Danach holte der Mönch seinen grünen Dreiradler. Der Mönch verfolgte den Jungen durch den ganzen Wald, jedoch war der junge schneller und er konnte ihn nicht erreichen.

Sie fuhren weiter und weiter. Sie kamen in eine Ortschaft und plötzlich war der Junge weg.

Was ist die Moral von der Geschichte?

Rote Dreiradler fahren schneller als grüne Dreiradler….

Farblehre, 2.9 out of 6 based on 436 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.9/6 (436 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

neun − eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.