Die Toilettenfee

Sitzen fünf männer und der barkeeper an der bar. meint einer:
“also wie wärs mit ner wette? ich wette das ich nen kleinen schriftsteller in der hose habe… wer is dabei. meine 500 gegen je 100 von euch”, die andern denggen sich kein problem, das geht ja nicht, also gehen sie drauf ein. daraufhin greift der eine in seine tasche und holt ein männchen raus das sich als Simmel vorstellt und aus seinen werken zitiert.

Die andern sind erstaunt und zahlen. der barkeeper nimmt den einen zur seite und fragt ihn wie er das geschafft hätte. der mann sagt ihm:
“In deiner Bar in der toilette is ne Fee, die dir einen Wunsch erfüllt”, der barkeeper kann das nicht glauben und geht in die toilette und tatsache da is ne fee die ihm einen wunsch erfüllen will.

der barkeeper:
“okay ich wünsche mir ein zehn millionen in kleinen scheinen”, es gibt einen knall und da stehen zehn zitronen in kleinen schweinen. der keeper rennt raus nimmt sich den mann vor.”na toll die feee is ja schwerhörig, ich hab mir zehn millionen in kleinen scheinen gewünscht und die gibt mir zehn zitronen in kleinen schweinen”, meint der mann “achja du glaubst wirklich ich hab mir nen 30cm grossen simmel gewünscht???”

Die Toilettenfee, 3.9 out of 6 based on 127 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/6 (127 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

neun + 2 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.