Eisangeln

Ein Offenbacher betritt mit seiner Angel die Eisfläche, geht ein Stück in die Mitte, holt ein Beil heraus, hackt ein 1m² großes Loch in das Eis, setzt sich hin und hält seine Angelrute in das freigelegte Eisloch. Auf einmal ertönt eine tiefe Stimme.?

“Hier gibt es keine Fische.”

Daraufhin blickt sich der Offenbacher um, sieht aber nichts und angelt weiter. Nach 5 Minuten wieder die Stimme:
“Hier gibt es keine Fische!”

Er blickt sich wieder um…. Nichts. Nach 10 minuten wieder die Stimme, dem Offenbacher wird es zu bunt und er ruft:
“Wer sagt das, wer spricht mit mir?”

Daraufhin die Stimme:
“Ich bin es, Rüdiger Storch, der Sprecher vom Frankfurter Eisstadion!”

Eisangeln, 3.0 out of 6 based on 23 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/6 (23 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

sieben + 14 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.