Mutter!

Fritzchen steht an einer alten Scheißgrube und ruft ganz traurig:
“Mei Mutter!! Mei Mutter!!”

Ein Priester, der den Jungen dort stehen sieht läuft hin und will den Jungen fragen was los ist. Doch der ruft nur trauig:
“Mei Mutter!! Mei Mutter!!”, und schaut dabei immer in die Grube. Kurzer Hand reist sich der Priester die Kleider vom Leib und springt in die Scheiße, taucht und kommt ein paar Sekunden später wieder hoch.”Fritzchen, ich find dei Mutter net.”

“MEI MUTTER!! MEI MUTTER!!”

Der Priester probiert es noch einmal und taucht in die braunen, stinkenden Fekalien! Als er wieder auftaucht meint er zum Fritzchen:
“Tut mir Leid. ich find dei Mutter wirklich net!!”

“DANN BRAUCH ICH DIE SCHRAUBE AUCH NET MEHR!!!

Mutter!, 3.6 out of 6 based on 52 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.6/6 (52 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

neun + eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.