Brief der Schwester

Als die Stunde schon fast vorbei war, gibt der Lehrer auf, für morgen drei Früchte auswendig zu lernen. Nach der Stunde soll Fritzchen noch mal zum Lehrer gehen. Der zeigt einen Brief und sagt:
“Gib diesen Brief bitte deiner Schwester, und wehe du schaust hinein. Wenn du hinein schaust, kriegst du eine 6 auf dem Zeugnis.”

Fritzchen guckt aber trotzdem hinein, und dort stnd: Hallo Schatzi, wir treffen uns heute Abend um 12 an der alten Scheune. Zu hause gibt Fritzchen den Brief seiner Schwester. Um kurz nach 12 geht Fritzchen zur alten Scheune und guckt durch ein Spingsloch, dort geht es heiß her: uh, ah!! Am nächsten Tag fr4agt der Lehrer Fritzchen, ob er 3 Früchte auswendig gelernt hat und Fritzche antwortet:
“Wenn sie noch einmal ihre Banane in meiner Schwesters Pflaume stecken, gibs was auf die Fessen.”

Brief der Schwester, 3.0 out of 6 based on 92 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/6 (92 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

5 + 6 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.