Die jüdische Tochter kommt zu ihrem…

Die jüdische Tochter kommt zu ihrem Vater und sagt:
“Vater, ich weiß es wird dir nicht recht sein, aber ich habe mich in einen Araber verliebt, wir werden heiraten”. Der Vater sagt:
“Kind, wenn du das machst, dann bist du nicht mehr meine Tochter”. Sie heiraten trotzdem. Einige Jahre später, der Vater weiß daß er sterben muß, möchte er sich mit seiner Tochter versöhnen und reist zu ihr. Ihr Mann ist unermeßlich reich, ihre Kleider sind geschmückt mit Diamanten. Als sie sich treffen sagt sie zu ihrem Vater:
“Vater ich bin so glücklich daß du hier bist, aber ich lasse mich scheiden!”

“Warum?”, fragt der Vater entsetzt.

“Als ich geheiratet habe war mein Arschloch so groß wie ein 10 Groschenstück, heute ist es so groß wie ein 10 Schillingstück, ich kann nicht mehr!”, sagt die Tochter. Worauf der Vater erwidert:
“Aber Kind, wegen 9 Schilling 90 laßt man sich doch nicht scheiden!”

Die jüdische Tochter kommt zu ihrem..., 3.0 out of 6 based on 60 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/6 (60 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

elf + zehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.