Brief für Mutter

Der Huber-Toni schreibt seiner Mutter aus der Kaserne:
“Wir liegen hier mit 15 Mann auf einer Stube – zehn Bayern und fünf Preußen.”

Antwortet seine Mutter stolz:
“Lieber Toni, am meisten freut es mich, dass ihr schon fünf Gefangene gemacht habt.”

Brief für Mutter, 3.2 out of 6 based on 919 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.2/6 (919 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

vier × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.