Kategorie | Viagra-Witze

Papagei

Es gab da einen älteren Herrn der leichte Errektionsprobleme hatte und daher Viagra nahm. Jedes mal wenn der Mann aber außer Haus ging fraß sein Papagei alle Viagras auf.

Als der Mann eines Tages wieder nach Hause kam und der Papagei wieder alle Viagras aufgefressen hatte und mal wieder geil wie die Sau war, reichte es ihm. Er packte den Papagei, steckte ihn in die Gefrietruhe und haute den Deckel drauf.

2 Stunden später bekam er schreckliche Gewißensbisse. Er dachte der Papagei müßte längst tot sein. Er eilte zu der Gefriertruhe und öffnete sie. Der Papagei saß darin und schwitze wie die Sau. Da fragte der Mann erstaunt:
„Was ist mit dir los? Du müßtest doch längst erfrohren sein, stattdessen schwitzt du ohne Ende?“

Da sagte der Papagei völlig außer Atem:
„Hast du schon mal versucht einer gefrohrenen Henne die Schenkel zu spreizen?“

Papagei, 3.5 out of 6 based on 232 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/6 (232 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

11 + neun =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.