Jungfrau Maria und Clinton

Clinton und der Papst stehen vor der Himmelstür.

Der Papst wirkt ziemlich nervös. Als Petrus aufmacht geht zuerst Clinton hinein und der Papst muss warten.

Endlich, nach langem Warten, wird auch er reingelassen und trifft auf Clinton. Dieser fragt den Papst, wieso er denn so nervös sei. Der Papst antwortet:
“Weil ich schon immer die Jungfrau Maria treffen wollte.”

Clinton antwortet:
“Zu Spät!”…

Jungfrau Maria und Clinton, 2.8 out of 6 based on 16 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/6 (16 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

3 × 5 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.