Fußballhunger

Ein Mann kommt völlig entnervt zum Psychiater.

Er berichtet ihm mit verlegenem Gesichtsausdruck:
“Herr Doktor, alle sagen, ich sei verrückt, bloß weil ich Fußball mag…”

Meint der Arzt:
“Aber das ist doch nichts Schlimmes – ich mag doch auch Fußball.”

Darauf der Patient erfreut:
“Ach? Was mögen Sie so? Ich mag ihn am liebsten gewürfelt mit einer Prise Salz.”

Fußballhunger, 2.8 out of 6 based on 497 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.8/6 (497 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

zwei × fünf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.