Engelbert

Im Schlafabteil eines Zuges:

Ein junges Paar, intensiv miteinander beschäftigt auf dem oberen Bett, ein älterer Herr im unteren Bett.

Minutenlanges Hin und Her des Paares, wie das Baby heißen soll.

Schließlich Übereinkunft: Engelbert.

RUMMS, Zug ist entgleist, Licht aus, alle aus den Betten gefallen.

Sie:
“Schatz, wo bist Du?”

Er:
“Hier unterm Fenster, und Du?”

Sie:
“An der Tür!”

Alter Herr:
“…und euer Engelbert hängt mir an der Backe!”

Engelbert, 3.4 out of 6 based on 1559 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.4/6 (1559 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

19 − sechzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.