Feenzauber

Abseits des G7-Gipfels in Washington sitzen der deutsche Bundeskanzler, der englische Premierminister und der amerikanische Präsident im Park zusammen, als eine wunderschöne Fee aus dem Gebüsch hervortrat, um den versammelten Politikern je drei Wünsche zu erfüllen.

Der deutsche Kanzler gab als erster seine Wünsche bekannt: “Bitte eine große Portion Saumagen, dreißig Kilo weniger Gewicht und einen neuen Rollstuhl für Wolfgang Schäuble.”

Gewünscht, passiert. Genüßlich machte sich der Kanzler über den Saumagen her.

Der englische Premierminister schüttelte den Kopf, räusperte sich bedeutungsschwer und wünschte sich: “Einen neuen Kater für Downing Street 10, Rolls Royce bleibt Britisch und der Euro wird in Zukunft Pound heißen!”

Gewünscht, passiert.

Der amerikanische Präsident hatte sich etwas abgesondert, zuckte mit den Schultern und nestelte an seinem Gürtel: “Bück’ Dich, Fee! Wunsch ist Wunsch!”

Feenzauber, 3.3 out of 6 based on 1703 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/6 (1703 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

vier × 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.