Speisung

Den Nonnen ist beim Mittagessen im Kloster noch etwas von der Suppe übriggeblieben.

Die Oberschwester ersucht eine Nonne, daß sie die Suppe den Maurern gibt, die an der Klostermauer arbeiten.

Kurz und gut – Schwester Maria begibt sich auf den Weg zur Klostermauer, wo die Maurer arbeiten. Auf dem Weg bemerkt sie allerdings, dass die Suppe nicht für alle drei Arbeiter reichen wird. Deshalb fasst sie den Beschluss, dass sie die drei Maurer testet: Derjenige, der am frommsten ist, soll die Suppe bekommen….

Sie geht zum ersten Maurer und sagt:
“Sag` mal, kennst Du Pontius Pilatus?”

“Nein”, sagt der erste Maurer.

Also geht sie zum Zweiten:
“Kennst Du Pontius Pilatus?”

“Nein”, antwortet der Zweite.

Dieser ruft nun seinerseits seinem Kollegen, dem dritten Maurer, zu:
“Sag kennst Du den Pontius Pilatus?”

Der Dritte ruft zurück:
“Nein, keine Ahnung, wer soll das sein?”

“Ich weiß auch nicht, jedenfalls ist seine Alte hier, sie bringt ihm die Suppe…”

Speisung, 3.3 out of 6 based on 555 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/6 (555 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

achtzehn − zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.