Witz des Tages | 23. Dezember 2019

Grabstein

Die alte Rosa Bleibtreu, ihres Zeichens immer Jungfrau gewesen, stirbt mit 98 Jahren. Ihr Bruder, selbst ein alter Herr, will für seine Schwester nun ein ordentliches Begräbnis. Dazu gehört natürlich auch ein ordentlicher Grabstein mit einer schönen Inschrift. So geht er nun zum Steinmetz und sagt:
“Lieber Freund, ich möchte, dass sie mir auf den Grabstein meiner Schwester folgendes schreiben: ‘Sie wurde als Jungfrau geboren, sie lebte in Gottes Ehrfurcht auch immer als solche und so starb sie auch als Jungfrau!'”

Der Steinmetz hört dem alten Mann geduldig zu, dann meint er:
“Lieber Herr, sehr gern schreibe ich ihnen das alles auf den Grabstein, aber bedenken sie, dass dies sehr, sehr teuer wird! Die vielen Worte und noch mehr Buchstaben, die ich ja alle einzeln meisseln muss!”

Da meint der alte Herr:
“Ja, kosten dürfte es halt nicht so viel, denn ich bin ja auch nur ein kleiner Mindestrentner und Geld hab ich nicht so viel!”

Der Steinmetz:
“Na, ich mach einen Vorschlag zur Güte, kürzen wir den Spruch sinngemäß eben etwas ab, das wäre ganz billig!”

Meint der alte Herr:
“Ja – und was würden sie denn da schreiben?”

Der Steinmetz daraufhin:
“Ungeöffnet zurück!”

Grabstein, 4.0 out of 6 based on 40 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.9/6 (121 votes cast)

Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

12 + achtzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.