Witz des Tages | 2. Januar 2014

Bauernhof

Bauer Harms muß auf ‘ne Landmaschinenausstellung.

Für die Zeit, in der er weg ist, überträgt er seinem Knecht das Kommando. Als er nach drei Tagen wiederkommt, begegnet ihm der Knecht schon an der Hofeinfahrt.

“No, Bauer Harms, wie war’s?”

“Ganz nett, und hier, was besonners passiert?”

“Nöö, Scheff”

“Was hast du’n da auf’m Handwagen?”

“Ach, nur’n paar tote Schweine, Chef!”

“Was, wie ist das denn passiert?”

“Die sind verkohlt, weil sie doch in der Scheune gestanden sind!”

“Äh, wie das denn?”

“Ja, weil die Scheune doch abgefackelt ist!”

“Wieso das denn?”

“Ja, die Flammen sind übergeschlagen, vom Wohnhaus!”

“Was, das Haus hat gebrannt? Warum?”

“Die Kerzen sind umgefallen!”

“Was denn für Kerzen?”

“Die vom Sarg!”

“Wie, hatt es etwa unsere Oma erwischt?”

“Nein, Chef ihre Frau!”

“Oh mein Gott – wieso nur?”

“Ist von der Leiter gefallen!”

“Wieso das denn?”

“Die war besoffen!”

“Ja, die war doch immer besoffen!”

“Ja, Chef, ich sag doch, nix besonderes passiert!”

Bauernhof, 2.8 out of 6 based on 100 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.1/6 (705 votes cast)

Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

6 − drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.