Witz des Tages | 1. Dezember 2008

Kohlenpott

Dem gesprächigen Papagei ist es alleine zuhause zu langweilig.

So telefoniert er und bestellt Kohlen.

Als Herrchen und Frauchen abends nach Hause kommen, liegt ein Riesensack Kohlen vor der Haustür.

Sie sind entsetzt und schimpfen mit dem Papagei:
“Wehe, du bestellst nochmal Kohlen!”

Am nächsten Tag das gleiche Spielchen, abends liegt ein Berg Kohlen vor der Tür.

Auch am dritten Tag bestellt der Papagei wieder Kohlen.

Herrchen und Frauchen sind wütend, sie schnappen den Papagei, nageln ihn an ein Kreuz und hängen ihn im Wohnzimmer an die Wand.

Der Papagei hebt langsam seinen Kopf, schaut nach rechts, entdeckt das Jesus-Kreuz neben sich und fragt:

“Na, Inri, hast du auch Kohlen bestellt?…”

Kohlenpott, 2.4 out of 6 based on 86 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.1/6 (452 votes cast)

Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

5 × 4 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.