Witz des Tages | 23. Januar 2008

Beim Frisör

Der Frisörlehrling darf zum ersten mal einen Kunden rasieren.

Er fängt an und zack – der Kunde hat eine Wunde.

Sein Chef holt aus, der Stift duckt sich und der Kunde kriegt eine schallende Ohrfeige.

Der Frisörmeister entschuldigt sich und der Stift darf weitermachen.

Zack, der zweite Schnitt.

Wieder holt der Chef aus, der Stift duckt sich und der Kunde bekommt die zweite gescheuert.

Ganz verlegen entschuldigt der Chef sich abermals und verschwindet hinten im Laden.

Der Lehrling rasiert munter weiter als plötzlich zack – das rechte Ohr des Kunden ab ist.

Meint der Stift zum Kunden:
“Stecken Sie das bloß schnell ein, wenn das der Chef sieht, der schlägt Sie tot.”

Beim Frisör, 3.4 out of 6 based on 61 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/6 (938 votes cast)

Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

6 + sechs =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.