Was Nationales

Zur Zeit des NS Regimes in Leipzig:

Eine Frau betritt eine Buchhandlung.

“Mein Mann ist krank”, sagt sie, “ich möchte ihm gern etwas zum lesen kaufen.”

“Darf es etwas Nationales sein?

“fragt der Verkäufer eifrig.”NEIN! So krank ist er nun w

Was Nationales, 2.9 out of 6 based on 9 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 2.9/6 (9 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

zwölf − 10 =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.