Die Erklärung

Ein Bayer geht in die Bank, um Geld von seinem Girokonto abzuholen.

Der Angestellte am Schalter füllt das benötigte Formular für ihn aus, damit es etwas schneller geht.

Wie wir alle wissen, sind Bayern ja nicht für ihre Schnelligkeit bekannt.

“Bitte unterschreiben Sie da, wo ich das Kreuz gemacht habe.”

Der Bayer weigert sich jedoch:
“Wer weiß, was Sie mich da unterschreiben lassen wollen! Ich bin doch nicht verrückt!”

“Dann bekommen Sie auch kein Geld”, entgegnet der Mann am Schalter.

Der Bayer probiert also sein Glück am nächsten Schalter.

Nachdem das Formular fertig ausgefüllt ist, weigert sich der Bayer wieder zu unterschreiben.

Der Bankangestellte greift hinter sich nach einem nassen Lappen, den die Putzfrau vorher liegenlassen hat.

Damit schlägt er dem Bayer drei Mal rechts und links um die Ohren.

Der Bayer unterschreibt und bekommt sein Geld.

Der erste Bankangestellte ist ganz baff:
“Wieso haben Sie denn jetzt bei meinem Kollegen unterschrieben?”

Der Bayer entgegnete:
“Ja, Sie hatten mir das ja auch nicht richtig erklärt…”

Die Erklärung, 3.4 out of 6 based on 254 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.4/6 (254 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

15 + vierzehn =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.