Allgemein

Ein Dortmunder, ein Frankfurter und ein Offenbacher werden im Irak beim Diebstahl erwischt und erhalten zur Strafe 50 Peitschenhiebe. Vor der Vollstreckung haben alle noch einen Wunsch frei.

Der Dortmunder bittet um ein Beißholz, es wird ihm gegeben, er leidet trotzdem große Schmerzen.

Der Frankfurter bittet um eine Schmerztablette, auch er leidet trotzdem wie ein Hund.

Der Offenbacher fragt, ob er auch zwei Wünsche äußern dürfe. Ausnahmsweise ja, erhält er zur Antwort.

“Als erstes hätte ich gerne 500 anstatt der 50 Peitschenhiebe”. Man wundert sich über den eigenartigen Wunsch und fragt nach seinem zweiten Wunsch, worauf der Offenbacher lächelnd antwortet:
“Jetzt bindet mir die Eintracht-Sau auf den Rücken!”

Allgemein, 3.3 out of 6 based on 477 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.3/6 (477 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

fünf × zwei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.