Warum gibt es Ebbe und Flut?

Frage:
Warum gibt es Ebbe und Flut?

Antwort:
Als vor urlanger Zeit die Ostfriesen an die Küste kamen, hat sich das Meer bei ihrem Anblick so erschreckt, dass es davongelaufen ist. Nun kommt es alle zwölf Stunden wieder, um nachzusehen, ob sie noch da sind.

Warum gibt es Ebbe und Flut?, 3.0 out of 6 based on 569 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/6 (569 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

6 − drei =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.