Kategorie | Wahre Geschichten

Schweinsgalopp

Deutschlands Bundeskanzler Gerhard Schröder macht einen Besuch auf einem Bauernhof und lädt dazu auch die Presse ein.

Ein Fotograf knipst ihn im Schweinestall. Dann sagt er zu dem Fotografen:
„Daß Ihr mir aber nicht so dummes Zeug unter das Bild schreibt, wie Schröder und die Schweine oder so!“

„Nein nein, geht schon klar.“

Am nächsten Tag ist das Bild in der Zeitung und darunter zu lesen:
„Schröder (3.v.l.)“

Schweinsgalopp, 4.1 out of 6 based on 1841 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.1/6 (1841 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

16 − acht =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.