Kategorie | Kanzler-Witze

Schröders Chauffeur

Schröder muß zu einem wichtigen Termin und weist seinen Fahrer an, auf die Tube zu drücken. Unterwegs läuft ein Schwein über die Strasse, der Fahrer schafft es nicht mehr rechtzeitig zu bremsen und überfährt das Tier.

Fahrer:
“Was machen wir jetzt?”

Schröder:
“Der Bauer wohnt glaube ich
direkt da vorne. Gehen sie hin und bezahlen sie das Tier. Aber beeilen sie sich.”

Als der Fahrer endlich nach einer halben Stunde mit Würsten umhängt und einer Flasche Wein in der Hand zurückkommt fragt Schröder:
“Warum hat das solange gedauert und wofür ist das ganze Zeug da?”

Darauf der Fahrer:
“Naja, ich bin zu dem Bauern gekommen, habe gesagt ich wäre der Fahrer vom Bundeskanzler und ich hab das Schwein überfahren……”

Schröders Chauffeur, 4.1 out of 6 based on 1011 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 4.1/6 (1011 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

vier × vier =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.