Freigang

Ein Burgenländer beim Bundesheer darf erstmalig auf Urlaub nach Hause. Die Mama ist ganz aus dem Häuschen.

“Mei, Bua, was du für a schönes Gwand anhast!”

“Das ist meine Uniform, Mama!”

“Und was ist das, was da am Gürtel hängt?”

“Das ist eine Handgranate, Mama.

“Für was ist denn die gut?”

Der Junior zieht die Handgranate ab und wirft sie in den Hühnerstall. Der Hühnerstall fliegt mit einem Riesenkrach in die Luft.

“Mei, Bua, war das schön! Und was hast denn da noch mit?”

“Das ist eine Leuchtrakete, Mama.”

“Für was ist denn die gut?”

Der Junior schießt die Leuchtrakete in die Luft.

“Mei, Bua, war das schön! Schad, daß das der Vater nicht mehr gesehen hat!”

“Wieso, was ist mit ihm?”

“Der war im Hühnerstall!”

Freigang, 3.5 out of 6 based on 950 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.5/6 (950 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

elf − eins =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.