Stehende Haare

Der Finanzminister beim Frisör: Während der Frisör dem Minister die Haare schneidet, erzählt er den neuesten Klatsch und Tratsch.

Doch während er zu erzählt, sagt er immer wieder Worte wie: Milliardenloch, oder Deckungslücke.

Der Minister ist empört:
“Hören Sie auf, immer diese Dinge zu mir zu sagen! Was soll das?”

Darauf der Frisör:
“Tut mir leid, Herr Finanzminister, aber so kann ich Ihre Haare besser schneiden. Jedes mal wenn ich das zu Ihnen sage, stehen Ihre Haare so schön…”

Stehende Haare, 3.2 out of 6 based on 563 ratings
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.2/6 (563 votes cast)
 
Bisher noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar

18 − elf =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.